Mittwoch, 20 November 2019
Not­ruf : 112

Meh­re­re Wert­stoff­con­tai­nern in Zeulenroda bren­nen – Brand­stif­tung

Unbe­kann­te haben meh­re­re Con­tai­ner in Brand gesteckt. Die Poli­zei sucht Zeu­gen.

In den Nacht­stun­den von Sonn­tag muss­te die frei­wil­li­ge Feu­er­wehr in Zeulenroda gleich zwei­mal zu Con­tai­ner­brän­den aus­rü­cken.

Wie die Poli­zei mit­teilt, hat­ten unbe­kann­te Täter gegen 0.30 Uhr in der Stra­ße der DSF vier Con­tai­ner in Brand gesteckt. Das Feu­er griff zudem noch auf die Wie­se vom Kin­der­gar­ten „Son­nen­schein“ über.

Gegen 2.30 Uhr setz­ten ver­mut­lich die­sel­ben Täter einen gro­ßen Müll­con­tai­ner in der Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Brand. Hier brei­te­ten sich die Fla­men auf zwei wei­te­re Wert­stoff­con­tai­ner und auf eine Bio­ton­ne aus. Die­se wur­den dadurch zer­stört. Es ent­stand erheb­li­cher Sach­scha­den.

 
OTZ/ 11.08.2019

Beru­fung in das Ehren­be­am­ten­ver­hält­nis

Der Stadt­rat Zeulenroda-Triebes beschließt auf sei­ner Sit­zung am 18.09.2019 die Beru­fung nach­fol­gen­der in Anla­ge 1 auf­ge­führ­ter neu gewähl­ter Wehr­füh­rer und Stell­ver­tre­ter zum Ehren­be­am­ten.
Des Wei­te­ren wer­den die in Anla­ge 2 auf­ge­führ­ten Feu­er­wehr­ka­me­ra­den auf Grund der Tat­sa­che, dass sie die Wahl­funk­ti­on nicht mehr aus­üben, aus dem Ehren­be­am­ten­ver­hält­nis ent­las­sen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen