Mittwoch, 22 Mai 2019
Not­ruf : 112

Erfolgs­re­zept Jugend­feu­er­wehr

Inner­halb eines Jah­res ist die Mit­glie­der­zahl in der Kreis­ju­gend­wehr um 35 gestie­gen

Grei­z/Z­eu­len­ro­da-Triebes. Als Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­wart Chris­ti­an Komo­row­ski in den Jah­res­be­richt für 2017 schaut, macht er ein zufrie­de­nes Gesicht. „Die Anzahl an Mit­glie­dern in den Jugend­feu­er­weh­ren des Land­krei­ses Greiz ist um knapp 40 Mit­glie­der

Jugend­feu­er­weh­ren im Wald­sta­di­on Zeulenroda

Beim Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­tag wol­len am Sams­tag 125 Sechs- bis 15-Jäh­ri­ge die Jugend­flam­me able­gen

Um die Jugend­flam­me eins zu erlan­gen, hat­ten sich am Sams­tag ins­ge­samt 125 Mit­glie­der von Jugend­feu­er­weh­ren aus dem gan­zen Land­kreis beim Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­tref­fen im Wald­sta­di­on in Zeulenroda ver­sam­melt, um bei einem theo­ret

Arbei­ten wie ein Berufs­feu­er­wehr­mann

Die Jugend­feu­er­wehr Zeulenroda übte am Wochen­en­de den Ernst­fall mit 24-Stun­den-Schicht

Wie anstren­gend der All­tag eines Berufs­feu­er­wehr­man­nes sein kann erleb­ten die Kin­der und Jugend­li­chen der Feu­er­wehr Zeulenroda am Wochen­en­de.

Mit einer Nebel­ma­schi­ne und einem soge­nann­ten Rauch­kör­per wur­den Brän­de simu­liert. Die Abschluss

(mehr …)

Kreis­jun­gend­feu­er­wehr Greiz will Nach­wuchs­ar­beit wei­ter aus­bau­en

Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­aus­schuss Greiz berät über wei­te­re Stra­te­gie, Per­so­na­lie und Ver­an­stal­tungs­hö­he­punk­te

Ein Jahr der Pre­mie­ren liegt hin­ter der Kreis­ju­gend­feu­er­wehr Greiz. Seit Dezem­ber 2015 ist die Kreis­ju­gend­feu­er­wehr ein­ge­tra­ge­ner Ver­ein. “Dadurch haben wir mehr Mög­lich­kei­ten, Ver­an­stal­tun­gen durch­zu­füh­ren und zu fin­an

Feu­er­wehr­ju­gend des Land­krei­ses Greiz trifft sich zum Zelt­la­ger in Zeulenroda

Am Frei­tag star­tet das Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­la­ger in Zeulenroda. Für zwei Tage kön­nen sich jun­ge Feu­er­wehr­män­ner — und frau­en aus dem gesam­ten Land­kreis Greiz sport­lich bewei­sen. Orga­ni­siert wird die Ver­an­stal­tung durch die Kreis­ju­gend­feu­er­wehr Greiz. Wir spra­chen mit dem Vor­sit­zen­den Chris­ti­an Komo­row­ski.

Wie oft fin­det

(mehr …)

Jugend­feu­er­wehr Zeulenroda lang­sam an den Ein­satz her­an­füh­ren

Jugend­feu­er­wehr Zeulenroda führt erst­mals Pro­jekt mit den Kleins­ten durch

Als ereig­nis­reichs­tes Jahr wur­de 2017 in der jün­ge­ren Geschich­te der Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda beschrie­ben, zu 178 Ein­sät­zen wur­den die Feu­er­wehr­leu­te geru­fen. Damit die Wehr auch in Zukunft ein­satz­fä­hig bleibt, wer­den Kin­der und Jugend­li­che zwis

Ansporn für den Feu­er­wehr­nach­wuchs in Zeulenroda und Umge­bung

Zum zwei­ten Mal fin­det der Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­tag in Zeulenroda statt mit 84 Kin­dern und Jugend­li­chen. War­um und dar­über, was dort pas­siert, spricht Chris­ti­an Komo­row­ski, Vor­sit­zen­der des Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­ver­eins Greiz.

Bereits zum zwei­ten Mal orga­ni­siert das Team um Chris­ti­an Komo­row­ski, Vor­sit­zen­der des Kreis­ju­gend­feu

Jugend­feu­er­weh­ren brau­chen drin­gend Nach­wuchs

Bilanz der Jugend­feu­er­weh­ren im Land­kreis Greiz für 2016. Aktio­nen sol­len hel­fen, neue Mit­glie­der zu wer­ben.

“Die Jugend­feu­er­weh­ren bil­den das Fun­da­ment für den Fort­be­stand des ehren­amt­lich aus­ge­rich­te­ten Brand- und Kata­stro­phen­schutz in der Regi­on”, sagt Chris­ti­an Komo­row­ski, Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­wart für die Jugend­weh­ren im Landk­re

Kin­der aus dem gesam­ten Land­kreis ler­nen Kame­rad­schaft

Beim 8. Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­camp konn­ten mehr als 100 Kin­der ein abwechs­lungs­rei­ches Wochen­en­de in Zeulenroda erle­ben. Im Gelän­de­spiel muss­ten unter­schied­li­che Auf­ga­ben gelöst wer­den.

Das Kreis­ju­gend­zelt­la­ger fand zum ins­ge­samt ach­ten Mal statt. In die­sem Jahr kamen die Ver­tre­ter von zehn Jugend­feu­er­weh­ren aus dem gesam­ten Land­kreis

(mehr …)

Jugend­fe­ri­en­camp der Jugend­feu­er­wehr Zeulenroda und Nýraný

Zeu­len­ro­da­er Feu­er­wehr­nach­wuchs gestal­tet gemein­sam mit Alters­ge­fähr­ten aus dem tsche­chi­schen Nýraný inter­es­san­tes Jugend­fe­ri­en­camp.

Vom 21.–24.07.2016 ver­weil­ten die Mit­glie­der der Jugend­feu­er­wehr Zeulenroda mit ihren Alters­ge­fähr­ten aus der tsche­chi­schen Part­ner­stadt Nýraný zum Jugend­fe­ri­en­la­ger in der Tsche­chi­schen Repu­blik.
<!–

(mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen