Mittwoch, 28 Juli 2021
Not­ruf : 112

Dach­stuhl­brand

Datum: 26. Juli 2021
Alarm­zeit: 19:25 Uhr
Abtei­lung: Stütz­punkt­feu­er­wehr, Triebes
Ein­satz­ort: Triebes, Hauptstraße
Fahr­zeu­ge: DLK 18/12 — Triebes , ELW-Triebes , HLF 20 , KdoW , LF 16-Triebes , TLF 16/24 , TLF 16/25-Triebes , TLF 24/48 
Wei­te­re Kräf­te: Kreis­brand­in­spek­tor, OrgL, Polizei 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr sowie die Feu­er­wehr Triebes wur­den zu einem Dach­stuhl­brand nach Triebes alarmiert.

Bil­der:

:

Brand­mel­de­an­la­ge

Datum: 22. Juli 2021
Alarm­zeit: 20:21 Uhr
Abtei­lung: Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: Wema-Straße
Fahr­zeu­ge: DLK 18/12 — Triebes , HLF 20 , KdoW , TLF 16/24 , TLF 24/48 
Wei­te­re Kräf­te: keine 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr wur­de zur Aus­lö­sung der Brand­mel­de­an­la­ge alar­miert. Es wur­de Fehl­alarm festgestellt.

Gas­ge­ruch

Datum: 17. Juli 2021
Alarm­zeit: 17:11 Uhr
Abtei­lung: Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: Schopperstraße
Fahr­zeu­ge: HLF 20 , KdoW 
Wei­te­re Kräf­te: Ener­gie­wer­ke Zeulenroda, Polizei 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr wur­de zum Gas­ge­ruch alar­miert. Die Ener­gie­wer­ke sowie Poli­zei war eben­falls vor Ort.

Ver­kehrs­un­fall

Datum: 12. Juli 2021
Alarm­zeit: 6:52 Uhr
Abtei­lung: Kreisbrandmeister
Ein­satz­ort: B 92 — Wildetaube/Witschendorf
Fahr­zeu­ge: KdoW 
Wei­te­re Kräf­te: FW Daß­litz, FW Lan­gen­wet­zen­dorf, FW Wil­de­tau­be, Not­arzt, Poli­zei, Rettungsdienst 


Ein­satz­be­richt:

Die alar­mier­ten Kräf­te wur­den zu einem Ver­kehrs­un­fall mit ein­ge­klemm­ten Per­so­nen alarmiert.
 
 
 
Schwe­rer Unfall auf Bun­des­stra­ße 92 bei Wittchendorf
Zwei Autos lan­den im Stra­ßen­gra­ben. Ver­letz­te muss­ten ins Krankenhaus.

Zu einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall kam es am Mon­tag­mor­gen gegen 6.40 Uhr auf der Bun­des­stra­ße 92, als ein aus Rich­tung Gera kom­men­der Mer­ce­des mit einer 59-jäh­ri­gen Fah­re­rin vor Witt­chen­dorf aus bis­her unbe­kann­tem Grund auf die lin­ke Fahr­spur geriet. Ein ent­ge­gen kom­men­der Opel unter­nahm ein Ausweichmanöver.

Den­noch kam es zu einem Zusam­men­stoß mit dem 63-jäh­ri­gen Oper-Fah­rer. Bei­de Fahr­zeu­ge kamen rechts von der Fahr­bahn ab. Der Fah­rer des Opels flog außer­dem über einen höher gele­ge­nen Weg, der wie eine Sprung­schan­ze wirk­te und kam an einem Metall­zaun zum Ste­hen. Es gab meh­re­re Ver­letz­te, die laut Poli­zei ins Kran­ken­haus gebracht wurden.

Es waren meh­re­re Feu­er­weh­ren aus der Umge­bung, Ret­tungs­kräf­te und die Poli­zei im Ein­satz. Die Bun­des­stra­ße 92 muss­te bis zur Ber­gung der bei­den Unfall­fahr­zeu­ge in bei­de Rich­tung län­ge­re Zeit gesperrt werden.

@ Bericht der OTZ vom 12.07.2021

Küchen­brand

Datum: 3. Juli 2021
Alarm­zeit: 11:48 Uhr
Abtei­lung: Kreisbrandmeister
Ein­satz­ort: Daß­litz Wacholderschenke
Fahr­zeu­ge: KdoW 
Wei­te­re Kräf­te: FW Daß­litz, FW Lan­gen­wet­zen­dorf, FW Wil­de­tau­be, FW Zog­haus, Polizei 


Ein­satz­be­richt:

Der Kreis­brand­meis­ter wur­de nach Daß­litz zu einem Küchen­brand alarmiert.

Bren­nen­de Ballenpresse

Datum: 24. Juli 2021
Alarm­zeit: 12:31 Uhr
Abtei­lung: Arns­grün, Berns­grün, Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: L2342 Bernsgrün-Mehltheuer
Fahr­zeu­ge: DLK 18/12 — Triebes , KdoW , LF 8/6 — Berns­grün , TLF 16/24 , TLF 24/48 , TSF-W-Arns­grün , VRW — Bernsgrün 
Wei­te­re Kräf­te: keine 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr sowie die Feu­er­weh­ren Berns­grün und Arns­grün wur­den zu einer bren­nen­den Bal­len­pres­se alarmiert.

Bil­der:

Was­ser­rohr­bruch

Datum: 22. Juli 2021
Alarm­zeit: 4:46 Uhr
Abtei­lung: Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: Schopperstraße
Fahr­zeu­ge: HLF 20 , KdoW 
Wei­te­re Kräf­te: Wasserversorgung 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr wur­de zum Was­ser­rohr­bruch Höhe Avix Tank­stel­le alar­miert. Ein zwei­ter Was­ser­rohr­buch wur­de im Salz­weg festgestellt.

Ein­satz­übung

Datum: 15. Juli 2021
Alarm­zeit: 18:47 Uhr
Abtei­lung: Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: B 94 — Abzweig Grüna
Fahr­zeu­ge: GW‑L , HLF 20 , KdoW , TLF 16/24 , TLF 24/48 
Wei­te­re Kräf­te: keine 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr für­te ihre ers­te Ein­satz­übung in die­sem Jahr durch. Ange­nom­men wur­de ein Fahr­zeug im Gra­ben, wo der Fah­rer des Fahr­zeu­ges ein­ge­klemmt war. Der Ein­satz konn­te erfolg­reich durch die Kame­ra­den der Stütz­punkt­feu­er­wehr abge­ar­bei­tet werden.

Ver­kehrs­un­fall

Datum: 5. Juli 2021
Alarm­zeit: 13:31 Uhr
Abtei­lung: Pah­ren, Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: För­t­hen, Ortslage
Fahr­zeu­ge: KdoW , StLF 
Wei­te­re Kräf­te: Not­arzt, Poli­zei, Rettungsdienst 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr und Feu­er­wehr Pah­ren wur­den zu einem Ver­kehrs­un­fall alar­miert. Aus­lau­fen­de Betriebs­stof­fe muss­ten gebun­den werden.
 

Ver­kehrs­un­fall

Datum: 2. Juli 2021
Alarm­zeit: 21:04 Uhr
Abtei­lung: Stützpunktfeuerwehr
Ein­satz­ort: Lohweg
Fahr­zeu­ge: HLF 20 , KdoW 
Wei­te­re Kräf­te: Not­arzt, Rettungsdienst 


Ein­satz­be­richt:

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr wur­de zu einem Ver­kehrs­un­fall alar­miert. Aus­lau­fen­de Betriebs­stof­fe muss­ten gebun­den werden.
 
Bil­der:
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen