Mittwoch, 22 Mai 2019
Not­ruf : 112

Archiv für April, 2018

Zwei Men­schen bei Unfall auf Stra­ße zwi­schen Pah­ren und Klein­wol­schen­dorf ver­letzt

Land­stra­ße wird für zwei Stun­den gesperrt

Bei der Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda-Triebes ist am Don­ners­tag­abend um 20.13 Uhr ein Alarm ein­ge­gan­gen. bei einem Ver­kehrs­un­fall auf der Land­stra­ße zwi­schen Pah­ren und Klein­wol­schen­dorf ist es zu einem Unfall gekom­men, bei dem ein Mensch in sei­nem Auto ein­ge­klemmt wor­den sei.

Gara­gen­brand in Zeulenroda-Triebes schnell unter Kon­trol­le

Rauch­mel­der zei­gen sich wie­der­holt als beson­ders wich­tig

Bereits am Frei­tag­abend wur­den die Mit­glie­der der Zeu­len­ro­da­er frei­wil­li­gen Feu­er­wehr gegen 0.30 Uhr in den Blu­men­weg in Zeulenroda geru­fen. Nach­barn hat­ten das Signal des Rauch­mel­ders gehört haben. Die War­nung soll­te sich als rich­tig erwei­sen, denn ein Mie­ter hat­te d

Hof in Wei­ßen­dorf brennt

Scheu­nen wer­den von Feu­er zer­stört. 84-jäh­ri­ger Bewoh­ner bleibt unver­letzt.

Mitt­woch­abend, 21.13 Uhr, Alarm in der Ret­tungs­leit­stel­le. Der Grund: Es brennt in Wei­ßen­dorf. Dort steht ein Vier­seit­hof in Flam­men. Die Feu­er­weh­ren aus Wei­ßen­dorf, Zeulenroda-Triebes, Nie­der­böh­mers­dorf und Lan­gen­wol­schen­dorf rücken aus. 77 Ein­satzk

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen