Donnerstag, 17 Oktober 2019
Not­ruf : 112

Tau­cher­grup­pe der Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda übt für den Ernst­fall

Der See spie­gelt die wild bewach­se­nen Hän­ge auf sei­ner Ober­flä­che wider, das Was­ser ist klar, doch ob die Mit­glie­der der Tau­cher­grup­pe der Stütz­punkt­wehr aus Zeulenroda das alles sehen ist frag­lich. Denn sie sind voll kon­zen­triert. Eini­ge sit­zen geschützt vor der Son­ne unter dem Pavil­lon und hal­ten über Ultra­schall Funk­kon­takt zu den Tau­chern, die sich gera­de im Gewäs­ser im Stein­bruch Dör­ten­dorf befin­den. Ande­re ste­hen am Rad des Was­ser, füh­ren die Siche­rungs­lei­ne oder geben kla­re Anwei­sun­gen.

Die Tau­cher, in vol­ler Aus­rüs­tung, die immer­hin fast 35 Kilo wiegt, bewe­gen sich nach dem Schein­wer­fer-Prin­zip im Was­ser. Sie tau­chen von rechts nach links und retour.

Ein Tau­cher ist gera­de unter Was­ser und nach 25 Minu­ten kommt das Signal für einen wei­te­ren Tau­cher, dass er abtau­chen soll. Er war­tet bereits in vol­ler Mon­tur am Gewäs­ser­rand. Bevor er ins Was­ser taucht, kon­trol­lie­ren sei­ne Kol­le­gen noch ein­mal die Atem­schutz-Ver­bin­dung zur Press­luft­fla­sche und die Funk­ver­bin­dung zu der Funk­stel­le. So wird ein Sze­na­ri­um nach dem ande­ren durch­ge­spielt. Im unte­ren Bereich des Sees erwar­tet die Tau­cher schlech­te Sicht­ver­hält­nis­se. Wenn sonst das Was­ser hier auch ziem­lich klar ist, so wur­de extra für die Übung der Boden auf dem Grund des Sees auf­ge­wir­belt. Für die Tau­cher bedeu­tet dies, dass sie im Dun­keln sich in dem 14 Grad Cel­si­us kal­ten Was­ser bewe­gen müs­sen. Doch auch hier steht die Sicher­heit aller, die ins Was­ser gehen, ganz oben­an. Die Mit­glie­der in der Tau­cher­grup­pe ­Zeulenroda sind alle­samt frei­wil­lig orga­ni­siert. Auch des­halb kann man es nicht hoch genug aner­ken­nen, dass die Arbeit­ge­ber aller 13 Tau­cher ihre Mit­ar­bei­ter für das Trai­nings­la­ger frei­ge­stellt haben.

 
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen