Samstag, 11 Juli 2020
Not­ruf : 112

Drei Fahr­zeu­ge bren­nen in Zeulenroda kom­plett aus

Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda wur­de in den frü­hen Mor­gen­stun­den des Diens­ta­ges zu einem Brand von abge­stell­ten Fahr­zeu­gen in die Schlei­zer Stra­ße in Zeulenroda geru­fen.

In den frü­hen Mor­gen­stun­den des Diens­ta­ges, gegen 4.44 Uhr, wur­den die Mit­glie­der der Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda zu einem Brand in die Schlei­zer Straße/Ecke Obe­re Gar­ten­rei­he geru­fen. Hier brann­ten auf einen Schot­ter­platz abge­stell­te Fahr­zeu­ge. Als die Feu­er­wehr­män­ner vor Ort kamen, stand ein Fahr­zeug voll in Flam­men, zwei wei­te­re waren durch die extre­me Wär­me­strah­lung bereits ange­grif­fen. Die Fahr­zeu­ge brann­ten kom­plett aus. Ver­letzt wur­de bei dem Brand nie­mand. Es konn­te ver­hin­dert wer­den, dass ein unmit­tel­bar dane­ben befind­li­ches Gebäu­de in Mit­lei­den­schaft gezo­gen wur­de. Die Zeu­len­ro­da­er waren mit drei Fahr­zeu­gen und 15 Mit­glie­dern vor Ort und lösch­ten den Brand mit Schaum und Was­ser.

Es könn­te ein tech­ni­scher Defekt an einem Fahr­zeug der Aus­lö­ser gewe­sen sein oder eine ande­re Ursa­che haben“, sagt Stef­fen Jubold, Stadt­brand­meis­ter von Zeulenroda-Triebes. Die Fahr­zeu­ge brann­ten kom­plett aus. Da sich das Feu­er auch auf den Innen­be­reich der Fahr­zeu­ge aus­ge­dehnt hat­te, muss­ten die Feu­er­wehr­leu­te Not­öff­nun­gen an den Autos vor­neh­men. Zur genau­en Brand­ur­sa­che ermit­telt die Kri­mi­nal­po­li­zei. Dies­be­züg­lich wer­den Zeu­gen gesucht. Die­se rich­ten ihre Hin­wei­se bit­te an die Kri­mi­nal­po­li­zei­in­spek­ti­on Gera, Tele­fon 0365/82 34 14 65.

 
OTZ/19.05.2020/Heidi Hen­ze

Bil­der:
Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen