Mittwoch, 20 Oktober 2021
Not­ruf : 112

Zwei Ver­letz­te bei Unfall auf der B 94

Auf der Höhe Abzweig Nie­der­böh­mers­dorf Zusam­men­stoß von einem Opel und einem VW Golf

Am Don­ners­tag gegen 13.05 Uhr ereig­ne­te sich auf der B94 in Rich­tung Greiz am Abzweig Nie­der­böh­mers­dorf ein Unfall mit zwei ver­letz­ten Personen.

Aus Rich­tung Zeulenroda befuhr der Fah­rer des Opel die Bun­des­stra­ße 94 und woll­te am Abzweig Nie­der­böh­mers­dorf links abbie­gen. Ver­mut­lich über­sah er dabei den aus Rich­tung Greiz kom­men­den VW Golf. Die Fahr­zeu­ge stie­ßen zusam­men. Bei­de Fah­rer wur­den ver­letzt und kamen ins Kran­ken­haus Greiz.

Wie Wehr­lei­ter Chris­ti­an Komo­row­ski von der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Zeulenroda mit­teil­te, wur­den die Mit­glie­der der Stütz­punkt­wehr zum Unfall geru­fen, auch um aus­lau­fen­de Flüs­sig­kei­ten zu bin­den und die Stra­ße zu säu­bern. Die Stra­ße war fast zwei Stun­den gesperrt.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen