Montag, 20 Mai 2019
Not­ruf : 112

Zwei Men­schen bei Unfall auf Stra­ße zwi­schen Pah­ren und Klein­wol­schen­dorf ver­letzt

Land­stra­ße wird für zwei Stun­den gesperrt

Bei der Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda-Triebes ist am Don­ners­tag­abend um 20.13 Uhr ein Alarm ein­ge­gan­gen. bei einem Ver­kehrs­un­fall auf der Land­stra­ße zwi­schen Pah­ren und Klein­wol­schen­dorf ist es zu einem Unfall gekom­men, bei dem ein Mensch in sei­nem Auto ein­ge­klemmt wor­den sei.

Die Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda-Triebes und die Feu­er­weh­ren Klein­wol­schen­dorf und Pah­ren sind am Don­ners­tag­abend aus­ge­rückt. Etwa gegen 20.10 Uhr hat­te es auf der Land­stra­ße zwi­schen Pah­ren und Klein­wol­schen­dorf gekracht. Ein 28-Jäh­ri­ger war mit sei­nem VW von Pah­ren in Rich­tung Klein­wol­schen­dorf unter­wegs. In einer leich­ten Rechts­kur­ve kol­li­dier­te er mit einem ent­ge­gen­kom­men­den Toyo­ta. Des­sen Fah­re­rin war 32 Jah­re. Bei­de Fah­rer wur­den bei dem Unfall ver­letzt. Beim Ein­tref­fen der Stütz­punkt­feu­er­wehr Zeulenroda war der Ret­tungs­dienst bereits vor Ort und hat­te die 32-Jäh­ri­ge aus dem Auto befreit. Bei­de Fah­rer wur­den ins Kran­ken­haus gebracht. Die Autos muss­ten abge­schleppt wer­den.

Im Ein­satz waren die Stütz­punkt­feu­er­wehr mit 17 Ein­satz­kräf­ten, die Feu­er­weh­ren Klein­wol­schen­dorf jeweils mit fünf sowie Ret­tungs­wa­gen aus Greiz und Zeulenroda, Not­arzt und Poli­zei. Laut Ein­satz­lei­ter Chris­ti­an Komo­row­ski war die Land­stra­ße für zwei Stun­den kom­plett gesperrt. Die Feu­er­wehr hat anschlie­ßen die Stra­ße gerei­nigt und aus­ge­lau­fe­ne Flüs­sig­kei­ten besei­tigt.

OTZ / 27.04.18

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen