Montag, 3 Oktober 2022
Not­ruf : 112

Neu­er Kreis­brand­meis­ter für Zeulenroda berufen

Mehr als 25 Jah­re als ehren­amt­li­cher Kreis­brand­meis­ter lagen hin­ter ihm, als Frank Schnei­der in Ber­ga von der Grei­zer Land­rä­tin, Mar­ti­na Schweins­burg (CDU), abbe­ru­fen wur­de. „Eine lan­ge, schö­ne Zeit“, sag­te Schnei­der, auch wenn es manch­mal Din­ge gege­ben habe, an denen man knab­bern muss­te. Er freue sich, viel­leicht nun etwas mehr Zeit für die Fami­lie zu haben, bleibt der Feu­er­wehr aber erhal­ten. Unter ande­rem ist er stell­ver­tre­ten­der Stadt­brand­meis­ter in Zeulenroda-Triebes, wo er auch den Bau­hof leitet.

Mehr als 25 Jah­re als ehren­amt­li­cher Kreis­brand­meis­ter lagen hin­ter ihm, als Frank Schnei­der in Ber­ga von der Grei­zer Land­rä­tin, Mar­ti­na Schweins­burg (CDU), abbe­ru­fen wur­de. „Eine lan­ge, schö­ne Zeit“, sag­te Schnei­der, auch wenn es manch­mal Din­ge gege­ben habe, an denen man knab­bern muss­te. Er freue sich, viel­leicht nun etwas mehr Zeit für die Fami­lie zu haben, bleibt der Feu­er­wehr aber erhal­ten. Unter ande­rem ist er stell­ver­tre­ten­der Stadt­brand­meis­ter in Zeulenroda-Triebes, wo er auch den Bau­hof leitet.

In sei­ne Fuß­stap­fen tritt nun jemand, den die Feu­er­wehr schon seit Kin­des­bei­nen beglei­tet: Der 33-jäh­ri­ge Chris­ti­an Pfeil ist in drit­ter Genera­ti­on Feu­er­wehr­mann. „Für mich ist das seit mei­ner Geburt mei­ne Lei­den­schaft“, sagt er. „Ich bin in und mit der Feu­er­wehr auf­ge­wach­sen.“ Zuvor hat­te er eine Rei­he von Aus­bil­dun­gen zu absol­vie­ren, die als Vor­aus­set­zung für die Bewer­bung um das Ehren­amt stan­den, zuletzt schloss er erfolg­reich den Ver­bands­füh­rer­lehr­gang ab.

Pfeil ist damit der neu­es­te von fünf Kreis­brand­meis­tern, die es im Land­kreis Greiz gibt. Sie sind die Ver­bin­dungs­män­ner zwi­schen Ver­wal­tung und den ehren­amt­li­chen Ein­satz­kräf­ten. Im Kreis ist jedem Kreis­brand­meis­ter ein grö­ße­res Auf­ga­ben­ge­biet zuge­ord­net, Pfeil wird sich in Zukunft schwer­punkt­mä­ßig dem Bereich Tech­nik widmen.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen